Selbsterfahrung – Schwerpunkt Diversity

Der Umgang mit Vielfalt gilt als Kernkompetenz in der heutigen Welt.

Neben Wissen und Handwerkszeug ist es nötig, die eigenen Prägungen, Vorurteile und Selbstverständnisse (bline Flecken) zu reflektieren.

Dieser Workshop bietet die Möglichkeit, die eigenen Vielfalt und Widersprüche zu entdecken. Die Gruppe bietet dabei die Möglichkeit, auch Dinge anzusprechen, die Sie vielleicht im Alltag nicht thematisieren.
 

In diesem Training

  • lernen Sie die eigene Vielfalt kennen,
  • setzen Sie sich mit eigenen und fremden Vorurteilen auseinander,
  • üben Sie, verschiedene Perspektiven einzunehmen,
  • lernen Sie, Vielfalt als Ressource zu erkennen,
  • mit verschiedenen (auch widersprüchlichen) „Wahrheiten“ und Sichtweisen umzugehen und
  • eine Haltung zu entwickeln, die eine solide Grundlage für Handwerkszeug (HR, Beratung, Coaching, Mediation, …) darstellt.
     

Dauer: 4 Stunden bis 2 Tage
Methoden: Input, Paar-, Kleingruppen- und Großgruppenübungen

Kontaktieren Sie mich.